Print Shortlink

RSC Ganztagestour „Quer durch den Bezirk“

Sonntag 27. Mai, um 08:35 begeben sich 5 Mitglieder des RSC auf die heurige Ganztagestour. Ich habe mich sehr gerfreut, dass unser ältestes Mitglied auch mit dabei ist und uns ein Stück begleitet hat. Vielen Dank und großen Respekt an Herrn Binder Franz, mit 87 Jahren noch am Rad sehr aktiv.

Bei prächtigem Radfahrwetter geht es los. Über Neutal – Unterfrauenhaid – Horitschon radeln wir bis Unterpetersdorf, wo wir einen kurzen Aufenthalt haben, da am Radweg die Fronleichnamsprozession stattfindet, danach geht’s weiter über Deutschkreutz – Nikitsch nach Kroatisch Minihof. Hier machten wir beim Frühschoppen einen kurzen Halt um „Elektrolyte“ zu tanken. Von dort ist es nicht mehr weit nach Lutzmannsburg, wo wir im PISCHAPU das Mittagessen einnehmen. Gestärkt geht es wieder in Richtung Heimat, das Wetter ist nach wie vor spitze. Die Radtour endet nach 66 Km wieder beim Clubhaus. In der angrenzenden Kantine des Naturbadeteiches genehmigen sich die Teilnehmer noch einen „Abschlussspritzer“ – eine schöne Tagestour geht zu Ende.